+
Mrs. City | Freitag, 24. November 2017

Woman of the Week: Ragnhild Struss

Im Interview mit Susanna Sapiains Valencia verrät Ragnhild Struss unter anderem, was bei der Suche nach dem Traumjob entscheidend ist, wie man am besten mit einem Karrieretief umgeht und worauf es bei dem Schritt in die Selbstständigkeit ankommt. Außerdem berichtet sie von ihrem einem eigenen Werdegang und wie sie selbst gelernt hat, auch Rückschläge und Krisen zu bewältigen.

"Wir sind davon überzeugt, dass es für jeden einen „richtigen Platz“ in der Berufswelt gibt und dass daher auch jeder den Anspruch haben sollte, einen Job auszuüben, der zur eigenen Persönlichkeit passt." Aus langjähriger Erfahrung weiß Ragnhild Struss, woran es bei der Suche nach diesem "richtigen Platz" oft hapert. Einer der Gründe ist der "blinde Fleck" für die eigenen Talente und Fähigkeiten. Der erste Schritt in Richtung Traumjob muss daher immer eine umfassende Persönlichkeitsanalyse sein.

Hier geht es zum Artikel

+